EINE STARKE TEA: GREAT ZUR BEHANDLUNG VON LUPUS, Arthritis, Fibromyalgie und Multiple Sklerose

Your ads will be inserted here by

Easy Plugin for AdSense.

Please go to the plugin admin page to
Paste your ad code OR
Suppress this ad slot.

Einige Krankheiten heute trotzen der traditionellen Medizin, weil ohne erkennbare Ursache auftreten und werden nie geheilt.

Die Experten, die Diagnose und solche Störungen behandeln kann nicht die Wurzel des Problems zu finden.

Die meisten, die können ist es, Patienten unter der Verabreichung von Medikamenten für das Leben zu halten, die nur ein wenig den Fortschritt des Bösen verlangsamen.

Unter diesen Krankheiten sind Lupus, Multiple Sklerose, rheumatoide Arthritis und Fibromyalgie.

Lupus, zum Beispiel, ist eine große Herausforderung.

Es ist eine Autoimmunerkrankung, die zu jedem Zeitpunkt in unserem Leben auftreten.

Lupus wird durch eine Veränderung des Immunsystems gekennzeichnet können die Haut, Niere, der Gelenke, der Lunge, Blutgefäße, Blutzellen, Nervensystem und anderen Organen und Geweben angreifen.

Wie alle Autoimmunkrankheit, ist die Ursache noch unklar.

Multiple Sklerose ist eine andere Krankheit schwierig zu behandeln.

Es wirkt auf das Nervensystem, besonders das Gehirn und das Rückenmark.

Im Fall von Multipler Sklerose, das Immunsystem Fehler gesunden Zellen des Körpers “aufdringlich” und Angriffe verursachen Läsionen im Gehirn.

Wenn Sie von einigen dieser Krankheiten leiden, zusätzlich zur traditionellen Behandlung, suchen natürliche Alternativen.

Die Natur der Medizin kann auch in diesen Fällen helfen.

Es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten.

Suchen und finden.

In diesem Beitrag werden wir eine dieser Optionen zu lehren.

Dies ist der Thymian Tee.

Your ads will be inserted here by

Easy Plugin for AdSense.

Please go to the plugin admin page to
Paste your ad code OR
Suppress this ad slot.

Diese wunderbare Heilpflanze (verkauft in Bioläden oder Gewürze und Kräuter) hat viele therapeutische Eigenschaften.

cha_tomilho _-_-_ _ Fibromyalgie novo_ed.jpg

Es ist eine Quelle von Kalium, Eisen und Kalzium.

Es ist eine hypotonischen Anlage, dh hilft bei der Kontrolle des Blutdrucks.

Darüber hinaus regt es die Produktion von roten Blutkörperchen und Blutsauerstoffsättigung.

In der Naturheilkunde wird Thymian häufig verwendet, die Verdauung zu verbessern, Anämie, als natürliches Antibiotikum, gegen Rheuma zu bekämpfen, so entspannend und die Gehirnfunktion verbessern.

Um den Thymian Tee zubereiten, benötigen Sie:

ZUTATEN

1 Esslöffel (Suppe) trockenem oder frischer Thymian

1 Esslöffel (Suppe) geriebener Ingwer

2 Tassen Wasser

Wie wird die Vorbereitung

Setzen Sie das Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen.

Wenn Sie zu sprudeln beginnen, fügen Sie den Ingwer und kochen für 3 Minuten bei schwacher Hitze.

Nahe drehen Sie die Hitze, fügen Sie den Thymian, decken Sie die Pfanne und nehmen Sie vom Herd ab.

Lassen Sie den Tee abkühlen zehn Minuten.

Strain und trinken.

Verbrauchen zwei Tassen pro Tag einer der oben genannten Krankheiten zu behandeln.

Eine Tasse vor dem Mittagessen und ein weiteres Glas vor dem Schlafengehen.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *